Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Ein Auffahrunfall hat sich am Freitagnachmittag (23. April) gegen 16 Uhr auf der „Kölner Straße“ ereignet. Hier befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Elspe. Ihm folgte eine 19-jährige Fahrzeugführerin. Vor beiden Fahrzeugen beabsichtigte ein Fahrzeugführer nach links, in den „Remmelweg“ abzubiegen. Dieser bremste dafür sein Fahrzeug ab, gleiches tat der 28-Jährige. Die dahinter fahrende 19-Jährige reagierte darauf zu spät und fuhr auf. Durch den Zusammenstoß wurden sowohl der 28-Jährige als auch sein Beifahrer verletzt. Zunächst kamen alle Unfallbeteiligten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus. Zudem entstand ein Sachschaden an den Fahrzeugen.

Please follow and like us:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.