Eisglätte im Kreis Olpe – mehrere Unfälle

Die Polizei Olpe verzeichnet seit Dienstagabend (13. November) insgesamt vier Verkehrsunfälle, die auf Straßenglätte durch gefrierende Nässe zurückzuführen waren. Bei allen Schadensereignissen blieb es bei Sachschäden. Besonders betroffen war der Bereich Lennestadt. Dort hatte sich, im Ortsteil Germaniahütte, auf glatter Fahrbahn ein LKW mit Anhänger gedreht und war teilweise in eine Böschung gerutscht. Der Anhänger versperrte die B236. Diese war von ca. 5.10 bis ca. 08.30 Uhr voll gesperrt.

Die Polizei rät: Passen Sie Ihre Geschwindigkeit den Straßenverhältnissen an. Rechnen sie bei entsprechenden Temperaturen mit glatten Straßen.

Please follow and like us:
error