Bunte Grüße für Menschen die das Fest allein verbringen

Insbesondere ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen leiden unter der Corona-Krise. Da sie eine besondere Risiko-Gruppe darstellen, sind sie derzeit häufig auch von ihren Familien getrennt – gerade in der Osterzeit eine schwierige Angelegenheit.

Elternbeirat und Leitung des St.Nikolaus-Kindergartens, sowie die Mitarbeiter der OT, haben sich daher eine besondere Aktion ausgedacht: Viele Kinder des St. Nikolaus-Kindergartens malen derzeit tolle Bilder mit Oster- und Frühlingsmotiven. Diese werden dann in der OT gesammelt und, rund um das Osterfest, an Menschen in Grevenbrück, Bonzel und Germaniahütte verteilt, die ihre Zeit derzeit größtenteils oder komplett alleine verbringen müssen.
Die Bilder sollen ein kleiner, bunter Gruß sein – und zeigen, dass die Grevenbrücker auch in schwierigen Zeiten niemanden alleine lassen.

Verteilt werden die Bilder zunächst an Senioren, die der OT durch den aktuellen Corona-Einkaufsservice, oder auch durch das wöchentliche Seniorenfrühstück, bekannt sind. Wer jemanden kennt – oder auch einen Verwandten hat – der nicht zu dieser Zielgruppe gehört, aber auch ein Bild erhalten sollte, kann sich sehr gerne in der OT melden.

Please follow and like us: