Straßenarbeiten zwischen Grevenbrück und Bilstein

Dei einzelnen Bauabschnitte für die Deckenerneuerung der B55

Im Zuge der Bundesstraße B55 zwischen Bilstein und Bonzelerhammer und zwischen Bonzel und Grevenbrück  wird eine Deckenerneuerung durchgeführt.

Die Bauarbeiten beginnen mit der Deckenerneuerung der B55 zwischen Grevenbrück und Bonzel am Montag (02.09) und dauern ca. 6 Wochen. Die Durchführung erfolgt halbseitig mit einer verkehrsabhängigen Lichtsignalanlage.

Im Zuge der vorgenannten Erneuerungsarbeiten wird teilweise in Bonzel, Bonzeler Straße (alte B55), eine Einbahnstraßen-Regelung mit einseitigen Halteverboten eingerichtet.

In den Herbstferien von NRW (Mitte Oktober 2019) wird der Straßenabschnitt Bilstein – Bonzelerhammer (Fa. Grosshaus) unter Vollsperrung neu hergestellt.

Eine großräumige Umleitung wird ausgeschildert.

Please follow and like us:
error