C-Junioren sind Hallenstadtpokalsieger

Eine RWL-Mannschaft als Stadtpokalsieger in Attendorn? Klingt komisch, ist aber so, da die A-, B- und C-Junioren auf Grund der kommunen-übergreifenden Kooperation in der JSG Dünschede/Helden/Grevenbrück sowohl in Lennestadt, wie auch in Attendorn beim Stadtpokal teilnehmen dürfen. Die C-Junioren setzten sich dabei am Samstag in der Attendorner Rundturnhalle nach drei Siegen (4:3 gegen den SV04 Attendorn, 6:1 gegen SC LWL und 10:1 gegen SC LWL II), sowie einem Remis (2:2 gegen RSV Listertal) souverän durch. 22 erzielte Treffer in vier Spiele sprechen ein klare Sprache. Glückwunsch an die Truppe, sowie Trainer Marian Meinert und seinen „Co“ David Doblun. Zum 12-köpfigen Team beim Turnier am Sonntag zählten von Grevenbrücker Seite Moritz Steinberg, Leo Schröder, Laurenz Dunckel, Denis Spago, Alex Meinert, Toni Hopf, Aronis Vuciterma und Justin Steinberg.

Please follow and like us:
error