Nachbildung der Originalfahne von der Gründung des Schützenvereins (1865), angefertigt 1980

Die älteste Fahne des „Schützenvereins zu Förde“ aus dem Jubiläumsjahr 1865 existiert noch heute. Sie hängt im Heimatmuseum in Grevenbrück.

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums 1965 wurde von den Königen des Vereins eine neue Fahne gestiftet und von der frisch gegründeten Königskompanie im Jahre 1989 für rund 4.000 DM restauriert. 

Die beiden Seiten der in 1965 angeschafften Fahne (1989 restauriert).

1980 wurde eine Original-Nachbildung der Fahne von 1865 angefertigt und aus Spenden in Höhe von mehr als 5.000 DM finanziert. Diese Fahne wird bei Bestattungen getragen. Der Verein hat sechs Beerdigungsoffiziere, die sich für diesen Zweck abwechseln. Zur leichteren Erreichbarkeit hängt die Fahne nun seit Mai 2016 im Pfarrheim – für alle sichtbar in einem Fahnenschrank. Dieser wurde von Tischlermeister Mirko Homringhaus erstellt und von Theo Schneider dem Schützenverein gespendet.

Nachdem im Jahre 2014 eine eigene Jungschützenabteilung gegründet wurde, erhielt diese auch eine eigene Fahne. Sie wurde vom damaligen König Rainer Hammerschmidt gestiftet und beim Schützenhochamt 2015 eingeweiht.

Entwurf der Jungschützenfahne von 2015

Aktuelles vom Verein

Aktuelles

Grevenbrücker beim Bundesschützenfest stark vertreten

21. September 2019 0

Mit drei Bussen reisten die Grevenbrücker Schützen und Musiker zum 24. Bundesschützenfest nach Medebach.Bei herrlichem Spätsommerwetter Antreten auf der grünen Wiese. Dort war nahezu der gesamte Kreis Olpe vertreten.Nach einer kurzen Wartezeit ging es durch […]

Aktuelles

Grevenbrücker Schützen-Chef ist König von Sporke

13. Juli 2019 0

Welch ein Jubel – nach 84. Schuss war es passiert. Der Vorsitzende des Grevenbrücker Schützenvereins hatte seinen Traum wahr gemacht, und den letzten Rest des hölzernen Wappentiers von der Stange geschossen. Mit ihm freute sich […]

Aktuelles

Michael Freund ist neuer König der St.-Blasius-Schützen

3. Juli 2019 0

Michael Freund ist neuer Schützenkönig der Grevenbrücker St.-Blasius-Schützen. Der Dachdeckermeister (50) regiert zusammen mit seiner Frau Conny. Maximilian Buschmann (23) wurde Jungschützenkönig – an seiner Seite steht Anna Knappstein. Viele Schützen zogen am Montagmorgen mit […]

Schützenverein

Liegetische an der Vogelstange

29. Juni 2019 0

Die ersten Gäste haben sich bereits einen schattigen Platz fürs Vogelschießen gesichert. Am Schützenfestmontag wird der Vogel zum ersten Mal – probeweise – beim Ehrenmal im Planken geschossen. Das Gelände hat sich bereits beim Kreisschützenfest […]

Musikverein

Gleich geht’s los

29. Juni 2019 0

Rechtzeitig mit dem ersten Böller, begann auch eine erlesene Auswahl des Musikvereins Grevenbrück, sich auf das Schützenfest einzustimmen. Punkt 11 Uhr versammelten sich ein paar Musiker an der „alten“ Vogelstange, um die Grevenbrücker mit Märschen […]

Musikverein

Marschmusik bei der Bierprobe

28. Juni 2019 0

Der Schützenverein Grevenbrück Verein betreibt jedes Jahr einen hohen Aufwand, damit den Gästen die Getränke mit Alkoholgehalt während des Schützenfestes gut bekommen. In einer ausgiebigen Weinprobe wurde bereits vor einigen Wochen der Ausschankwein fürs Fest […]

Aktuelles

Es ist angerichtet an der Vogelstange

26. Juni 2019 0

Wer jetzt am Ehrenmal im Planken vorbeikommt, fühlt sich ein bisschen in die Meilertage vor 4 Jahren zurückversetzt. Drei große Stehtische, bestehend aus übereinandergeschichteten Buchenbrettern, laden zum Verweilen ein. Von diesen Tischen aus hat man […]

Aktuelles

Cool bleiben an heißen Schützenfesttagen

26. Juni 2019 0

Nachdem beim Kreisschützenfest in Grevenbrück der Festzug wegen Unwetter abgesagt worden ist, steht der Schützenverein am Sonntag wieder vor einem Problem. Diesmal ist das Wetter zu gut. Generell schützt die Grevenbrücker Schützenmütze schon vor einem […]

Schützenverein

Vogelschießen dieses Jahr probeweise im Planken

18. Juni 2019 0

Beim Kreisschützenfest 2018 wurde zum Königs- und Jungschützenkönigsschießen eine mobile Vogelstange direkt am Festplatz neben dem Ehrenmal „Im Planken“ aufgestellt. Es bedurfte einer besonderen Abnahme der Schießanlage durch den Kreis Olpe, um die Genehmigung für […]

Aktuelles

Weinprobe macht Vorfreude aufs Schützenfest

8. Juni 2019 0

Damit die Vorfreude aufs Schützenfest noch etwas angeregt wird, veranstaltet der Schützenverein rechtzeitig vor dem Fest eine Weinprobe in der Halle, zu der Vorstandsmitglieder, Offiziere und verdiente Mitglieder mit ihren Partnerinnen eingeladen werden. Ziel ist […]