Nachtrag – Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag den 7.8.2020, gegen 9.55 Uhr auf der B55 in Lennestadt, verletzte sich ein 65-jähriger Motorradfahrer schwer. Er fuhr auf der B55 in Fahrtrichtung Bonzel und überholte einen LKW. Nach dem Einscheren kam er nach Zeugenaussagen nach rechts von der Fahrbahn ab und berührte einen Leitpfosten. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in ein Krankenhaus geflogen (siehe Pressemitteilung vom 8.8.2020).

Er verstarb am Samstag (29.08.2020) an den Folgen der schwerwiegenden Verletzungen. Das ist bereits der sechste Unfalltote in diesem Jahr.

Please follow and like us: