Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Das beschädigte Motorrad. Foto: Polizei Olpe

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag (7. August) gegen 9.55 Uhr auf der B55 in Lennestadt ist ein 65-Jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Zunächst befuhr er die B55 in Richtung Bonzel. Dann überholte er einen vorrausfahrenden Lkw und scherte vor diesem wieder ein. Nach dem Überholvorgang kam er nach Zeugenaussagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Reifen des Krad touchierten einen Leitpfosten. Dadurch wurde das Krad instabil und der Motorradfahrer stürzte. Hierbei wurde er schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus.

Please follow and like us: