Korporalschaft Kornkammer Lomke

In den Jahren von 1973 bis 1990 wurde in Bonzel das alljährliche Schützenfest am Dienstag u.a. mit einem „Vogelschießen“ verlängert. Als im Jahre 1991 niemand mehr Lust auf den „Nachschlag“ hatte, aber man noch etwas „Eigenes“ haben wollte, kam man auf die Idee, die 1. Korporalschaft im Schützenverein St. Blasius 1865 e.V. zu Gründen. Dies geschah am 30.06.1992.

Vorbild zur Gründung waren die noch damals wenigen Korporalschaften der Schützenvereine im Kreis, die durch die Gründung einen Identifikationseffekt auslösen und somit ein neues „Wir-Gefühl“ entwickeln wollten. Die anfangs im Schützenverein bestehende Skepsis war schnell verflogen. Weitere Korporalschaften gründeten sich. Nebeneffekt der Korporalschaften war die stetig steigende Mitgliederzahl im Schützenverein und die Teilnehmerzahl an den Schützenzügen.

Nach der Gründung sorgte die 1. Korporalschaft immer wieder mit Aktionen für Überraschungen. So wurde im Jahre 1999 eine Standarte angeschafft. Die Korporalschafts-Hemden, -Schlipse, -Buttons und -Gewehre folgten. Ebenfalls durfte ein Maskottchen nicht fehlen. So ist das „Apollönchen“ immer dabei. Das 10- und 20-jährige Bestehen wurde in den Jahren 2002 und 2012 gebührend gefeiert. So fiebert man schon jetzt dem „25-jährigen“ im Jahr 2017 entgegen.

Seit Gründung stellte die 1. Korporalschaft vier Könige. Nicht Wenige behaupten, „es wird mal wieder Zeit“. Und im Jubiläumsjahr des Schützenvereins ist ja wieder „Kaiserschießen“. Neben den offiziellen Höhepunkten im Festablauf des Schützenfestes ist das Frühschoppenkonzert am Sonntagmorgen nach der St. Blasius–Schützen-Prozession am Hotel Kramer ein Highlight für Alt und Jung aus Bonzel und Umgebung.

Der amtierende Vorstand

1. Vorsitzender: Thomas Nöcker
2. Vorsitzender: Andreas Hellweg und Andreas Schürmann
Schriftführer: Clemens Lüdtke
Beisitzer: Siegfried Nöcker, Stefan Allebrodt, David Heinemann, Andreas Kriesten, Bernward Allebrodt, F.-J. Stange,
Ehrenvorstandsmitglied: Christoph Allebrodt

Mitgliederzahl: 75

Aktuelles vom Verein

Schützenverein

Vogelschießen dieses Jahr probeweise im Planken

18. Juni 2019 0

Beim Kreisschützenfest 2018 wurde zum Königs- und Jungschützenkönigsschießen eine mobile Vogelstange direkt am Festplatz neben dem Ehrenmal „Im Planken“ aufgestellt. Es bedurfte einer besonderen Abnahme der Schießanlage durch den Kreis Olpe, um die Genehmigung für […]

Aktuelles

Weinprobe macht Vorfreude aufs Schützenfest

8. Juni 2019 0

Damit die Vorfreude aufs Schützenfest noch etwas angeregt wird, veranstaltet der Schützenverein rechtzeitig vor dem Fest eine Weinprobe in der Halle, zu der Vorstandsmitglieder, Offiziere und verdiente Mitglieder mit ihren Partnerinnen eingeladen werden. Ziel ist […]

Aktuelles

Neue Fahne zum Schützenfest

7. Juni 2019 0

Vor Schützenfest können noch grün-weiße Fahnen mit dem Wappen der früheren Gemeinde Grevenbrück erworben werden. Es handelt sich um eine Bannerfahne, 150 x 350 cm groß, wie auf dem Foto abgebildet. Ringsum mit Doppelsicherheitsnaht genäht, […]

Aktuelles

Fußboden in der Schützenhalle ist fertig!

29. Mai 2019 0

Seit einigen Wochen hat die Schützenhalle einen neuen Holzfußboden. Mitarbeiter der Schreinerei Lingemann hatten in den Tagen zuvor auf einer 270 Quadratmeter großen Fläche vor der Bühne ein Parkett mit neuen Eichenbrettern verlegt. Der vorherige […]

Aktuelles

Brett um Brett fürs neue Tanzparkett

24. Mai 2019 0

Zügig geht’s voran mit dem neuen Eichenfußboden in der Schützenhalle. Seit ein paar Tagen sind die Schreiner damit beschäftigt, den Parkettfußboden im Bereich der Tanzfläche vor der Bühne neu zu verlegen. Der alte Boden war […]

Aktuelles

Grevenbrücker feierten in Elspe

20. Mai 2019 0

Mit sehr guter Beteiligung zeigten sich die Grevenbrücker St.-Blasius-Schützen an beiden Tagen beim Lennestädter Stadtschützenfest in Elspe. Beim Jungschützenvogelschießen am Samstag kamen drei der insgesamt 36 Bewerber aus Grevenbrück. Doch Johannes von Schledorn, André Freund […]

Aktuelles

Neuer Tanzboden für die Schützenhalle

4. Mai 2019 0

Seit längerem ist bekannt, dass der alte Boden im vorderen Bereich der Schützenhalle marode ist. Auf der letzten Generalversammlung der St.-Blasius-Schützen wurde angekündigt, dass die 30 Jahre alten Fichtenbretter der Tanzfläche noch vor Schützenfest durch […]

Polizei

Broschüre zur Organisation von Schützenfesten

30. April 2019 0

Bald ist es soweit – die ersten Schützenfeste im Kreis Olpe beginnen. Was für Feiernde eine besondere Freude ist, setzt eine gründliche Vorbereitung durch die Veranstalter voraus. Dabei stellen vor allem Verordnungen und Regularien, die […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.