Chorjugend überreicht Scheck an die OT

Die "Kleinen Spatzen" und die Mitarbeiter der OT David Henkel und Thorsten Hüttmann (links) sowie Andrea Stiesberg (rechts).

Zur Übergabe des symbolischen Schecks trafen sich die Vertreter der Chorjugend Grevenbrück mit den beiden Mitarbeitern der OT: David Henkel und Thorsten Hüftmann. Die stets engagierte Einrichtung an der Kölner Straße kann sich über einen satten Geldbetrag in Höhe von 380 € freuen. Weitere 380 € kommen einem weiteren caritativen Zweck zugute.

Das Geld wurde beim Krippenspiel 2017 in der Grevenbrücker St. Nikolaus-Kirche gesammelt. Hierbei wirkten sämtliche 195 Sängerinnen und Sänger der Chöre mit. Die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Christa – Maria Jürgens und Andrea Stiesberg. Begleitung am Klavier durch Michael Nathan.

Das Foto zeigt die Gruppe der Kleinen Spatzen und die Mitarbeiter der OT David Henkel und Thorsten Hüttmann (links) sowie Andrea Stiesberg (rechts).