Kolpinggedenktag in Grevenbrück

Der neue Präses der Kolpingsfamilie Pfarrer Wolfgang Brieden mit den vier neuen Kolpingmitgliedern und einem Teil des Vorstands

Zum neuen Präses gewählt wurde Pastor Wolfgang Brieden beim Kolpinggedenktag der Kolpingsfamilie Grevenbrück. Nach einer feierlichen Messe in der Pfarrkirche gab es ein Treffen im benachbarten Edith-Stein-Pfarrheim.
Außerdem wurden vier neue Mitglieder aufgenommen: Marla Rosenberg, Angelina Bremke, Florin Bäcker und Luke Schulte. Nach dem Singen des Kolpingliedes klang der Abend mit einem gemütlichen Beisammensein aus.
Eine besondere Einladung geht an alle Kolpingmitglieder und an die ganze Gemeinde – am Freitag, 15. Dezember 2017 findet nach der Rorate – Messe in der Bonzeler Kapelle draußen ein Ausklang mit Lagerfeuer, Punsch und Glühwein statt.