Das Böllern gehört zum Schützenfest, wie die Musik zum Schützenzug. Tradition ist, dass der erste Schuss immer am Schützenfestsamstag auf der Twiene um Punkt 11 Uhr abgegeben wird. Bereits in der 1950-er Jahren hatte der Schützenverein eine eigene Kanone angeschafft. Seither wird bei Fronleichnams- und Schützenprozession, bei Festzügen und sonstigen Anlässen kräftig geböllert.

Die heutige Kanone wurde 1993 von der Förder Fassondreherei Robert Brill gestiftet. Wert damals: 7000 Mark. Für die Pflege und die Böllerei steht ein eigenes Team zur Verfügung, welches aus Peter Bleffgen, Dennis Zeppenfeld, Daniel Wichmann und dem Neuzugang Thomas Ritter besteht. Sie wurden in Lehrgängen geschult und dürfen nun offiziell, nach Paragraph 27 des Sprengstoffgesetzes, die Kanone bedienen und abfeuern. Auch die Kanone muss regelmäßig vom TÜV überprüft werden.

Seit 2017 böllern Daniel Wichtmann und Dennis Zeppenfeld kräftig mit.

Das Team wird von zahlreichen Helfern unterstützt, so stellt die Schreinerei Lingemann ihr Fahrzeug zum Transport der Kanone zur Verfügung. Die Zündstücke und Kartuschen werden von der Firma Schauerte gesponsert.

Flim’s Böllermannschaft 1986: Günther Raatz, Peter Bleffgen und Karl-Heinz Humpert.
Von 1974 bis 1988 war Willi Hesse (Flim) Oberkanonier. Er bezeichnete sich selbst als „der beste Bumser von Förde“.
Zeitungsausschnitt von 1994

Aktuelles vom Verein

Schützenverein

Neue Fahne zum Schützenfest

18. Juni 2020 0

Vor den Schützenfesttagen können noch grün-weiße Fahnen mit dem Wappen der früheren Gemeinde Grevenbrück erworben werden. Es handelt sich um eine Bannerfahne, 150 x 350 cm groß, wie auf dem Foto abgebildet. Ringsum mit Doppelsicherheitsnaht […]

Aktuelles

Schützenfest-Wochenende in Grevenbrück

15. Juni 2020 0

Auch ohne das Schützenfest ausgiebig feiern zu können, hat der Schützenverein zusammen mit der katholischen Kirchengemeinde ein Programm entworfen, mit dem zumindest die Tradition der Schützenprozession zu Ehren des heiligen Blasius aufrechterhalten wird.  Am Sonntag, […]

Schützenverein

Grevenbrücker sollen Flagge zeigen

15. Juni 2020 0

Der Vorstand des Schützenvereins Grevenbrück appelliert an alle Grevenbrücker Einwohner, trotz des coronabedingten Ausfalls des Schützenfests Flagge zu zeigen und Häuser, Straßen und Gärten am Schützenfestwochenende vom 20. bis 22. Juni wie üblich zu schmücken. […]

Schützenverein

Grußwort des Vorsitzenden zum Schützenfest

15. Juni 2020 0

Liebe Schützenbrüder und Schützenfamilien,  es ist gute Tradition, dass der Erste Vorsitzende des Schützenvereins sich eine Woche vor dem Schützenfest in Grevenbrück an die Schützenfamilien und Gäste wendet und voller Vorfreude auf das bevorstehende Hochfest […]

Archiv

Schützen bringen Osterlicht an die Haustür

7. April 2020 0

Für die Gemeinden des pastoralen Raumes Lennestadt besteht die Möglichkeit, das Licht der in der Osternacht gesegneten und entzündeten Osterkerzen am Ostersonntag aus den Kirchen mit nach Hause nehmen. Der Schützenverein St. Blasius Grevenbrück bietet […]

Aktuelles

Vogelschießen demnächst im Planken

1. März 2020 0

Der scheidende Vorsitzende des Schützenvereins St. Blasius 1865 Grevenbrück e.V. freute sich anlässlich der Mitgliederversammlung über ein volles Haus. Schließlich standen an diesem Abend auch zukunftsweisende Entscheidungen an. Im Anschluss an die Schützenmesse in der […]

Archiv

Generalversammlung entscheidet über Vogelstange

28. Februar 2020 0

Der Schützenverein Grevenbrück startet mit einigen wegweisenden Entscheidungen ins neue Jahrzehnt. Bei der kommenden Generalversammlung haben die Blasius-Schützen nicht nur über den neuen Vereinsvorsitz abzustimmen, sondern diskutieren auch über den zukünftigen Standort der Vogelstange. Neben […]

Aktuelles

Grevenbrücker beim Bundesschützenfest stark vertreten

21. September 2019 0

Mit drei Bussen reisten die Grevenbrücker Schützen und Musiker zum 24. Bundesschützenfest nach Medebach.Bei herrlichem Spätsommerwetter Antreten auf der grünen Wiese. Dort war nahezu der gesamte Kreis Olpe vertreten.Nach einer kurzen Wartezeit ging es durch […]

Aktuelles

Grevenbrücker Schützen-Chef ist König von Sporke

13. Juli 2019 0

Welch ein Jubel – nach 84. Schuss war es passiert. Der Vorsitzende des Grevenbrücker Schützenvereins hatte seinen Traum wahr gemacht, und den letzten Rest des hölzernen Wappentiers von der Stange geschossen. Mit ihm freute sich […]

Aktuelles

Michael Freund ist neuer König der St.-Blasius-Schützen

3. Juli 2019 0

Michael Freund ist neuer Schützenkönig der Grevenbrücker St.-Blasius-Schützen. Der Dachdeckermeister (50) regiert zusammen mit seiner Frau Conny. Maximilian Buschmann (23) wurde Jungschützenkönig – an seiner Seite steht Anna Knappstein. Viele Schützen zogen am Montagmorgen mit […]