Gemeinschaftskonzert des Musikvereins und der Jugendchöre

Am Samstag, den 14.05.2022, lädt der Musikverein Grevenbrück um 18.00 Uhr zum ersten Kirchenkonzert in die St. Nikolaus Pfarrkirche in Grevenbrück ein!
Nachdem die letzten zwei traditionellen Weihnachtskonzerte des Musikvereins coronabedingt ausfallen mussten, freut sich der Verein nun wieder ein Konzert spielen zu dürfen. Erstmalig spielen die Musiker und Musikerinnen unter der Leitung von Patrick Raatz ein Konzert in einer Kirche. Alle Besucher dürfen sich bei dieser besonderen Atmosphäre auf viele Gänsehautmomente freuen.

Eine weitere Premiere ist die Mitgestaltung des Konzertes von Grevenbrücker Jugendchören unter der Leitung von Christa Maria Jürgens, die auch als Solistin zu hören sein wird. Grevenbrücker Musikverein und – Chöre stehen in diesem Konzert zum ersten Mal zusammen auf der Bühne. Die Besucher können sich auf bekannte Musik aus Film und Fernsehen, wie die Filmmusik aus „Jenseits von Afrika“ oder die Titelmusik aus dem schwedischen Film „Wie im Himmel“ freuen. Natürlich bleiben auch klassische Werke, wie beispielsweise die Mondscheinsonate, den Zuhörern nicht vorenthalten. Aktueller denn je ist wohl das Stück „Wir ziehen in den Frieden“ – im Original von Udo Lindenberg gesungen. Die Besucher können sich auch hier auf eine gemeinsame Darbietung von Musikverein und Chor freuen

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf. Aufgrund einer begrenzten Anzahl an Plätzen ist das Kartenkontingent begrenzt. Die Karten können bei der Volksbank in Grevenbrück, per E-Mail unter Konzert@musikverein-grevenbrueck.de oder bei jedem Vorstandsmitglied des Musikvereins zum Preis von 10.00 € erworben werden. Für Kinder und 14 Jahren kostet der Eintritt 5.00 €.

Please follow and like us:
error
fb-share-icon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.