Neubaugebiet „Alte Gärtnerei“ wird erschlossen

Am Schützenfestmontag haben die Erschließungsarbeiten für das Gebiet "Alte Gärtnerei" begonnen.

Die Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet „Alte Gärtnerei“ haben am 1. Juli 2019 begonnen. Wie der Name sagt, handelt sich um die Fläche der ehemaligen Gewächshäuser von „Blumen Vogt“. Der Zugang erfolgt durch die Hangstraße über „Krummer Weg“. Auf einer Gesamtfläche von ca. 6400 qm sollen hier bis zu 10 Baugrundstücke zur Verfügung gestellt werden.

Das Neubaugebiet „Alte Gärtnerei“
Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.