Grevenbrück: Gut für Familien!

Grevenbrück Aktiv lädt zur (kurzen) Mitgliederversammlung und zum daran anschließenden Dorfgespräch am Montag, den 18. März 2019, ab 19 Uhr im ESS-Bahnhof in Grevenbrück ein.

Damit das Leben in einem Ort auch für Familien, Jugendliche und Kinder gut möglich ist, braucht es u.a. auch Schulen, Kindertagesstätten, Kindergärten und die Bereiche Sport, Kultur und Freizeit. Grevenbrück ist hier sehr gut aufgestellt. 

„In unserem Dorfgespräch werden wir uns mit diesen Themen befassen und mit Bürgerinnen und Bürgern diskutieren“, so Stefan Schauerte, erster Vorsitzender von Grevenbrück Aktiv. 

Eingeladen sind alle am Dorfgeschehen interessierten Bürgerinnen und Bürger, die Mitglieder von Grevenbrück Aktiv und besonders alle Neubürger/innen unserer Ortsteile.

Schauerte: „Die genannten Rahmenbedingungen – gerne auch als „Soziale Infrastruktur“ bezeichnet – sind von herausragender Bedeutung, wenn es darum geht, den Ort lebendig zu gestalten.“ Die Organisatoren freuen sich auf Ihr Kommen.

Please follow and like us:
error