Anmeldung zur Realschule abgeschlossen

Realschule
Lessing-Realschule

Das vorgezogene Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2017/2018 an der Lessing-Realschule in Grevenbrück wurde am Donnerstag abgeschlossen. Alle 59 angemeldeten Kinder können dort in zwei Eingangsklassen aufgenommen werden. „Damit ist kein diskriminierendes Auswahlverfahren nötig“, so Bürgermeister Stefan Hundt, der sich über diese Zahl insgesamt erfreut zeigte, zum SauerlandKurier. Für das vergangene Schuljahr waren 62 Kinder angenommen worden, 30 mussten abgewiesen werden. Die Anmeldetermine der anderen weiterführenden Schulen in Lennestadt starten am 20. Februar und enden am 3. März. Die Aufnahmebestätigungen werden von allen weiterführenden Schulen ab dem 16. März an die Eltern verschickt.