Ex-Majestäten trafen ins Schwarze

Foto: v.l.: Kaiserin Anne Terschlüsen, Meinolf Brinkschulte, Sarah Schulte und Kaiser Michael Terschlüsen

Zum alljährlichen Pokalschießen trafen sich Anfang April die ehemaligen Majestäten mit ihren Königinnen sowie den Witwen der verstorbenen Könige auf dem Schießstand in Röllecken.

Unter der fachmännischen Leitung von Peter Quinke kam es zu spannenden Wettkämpfen. Bei den Damen siegte schließlich Sarah Schulte vor Susanne Steinberg und Christina Schauerte.

Bei den Königen stand Meinolf Brinkschulte als Sieger erst nach zweimaligem Stechen fest. Zweiter wurde Rolf Seidenstücker. Den dritten Platz belegte Siegfried Nöcker. Im Anschluss ging es dann nach Bonzel ins Hotel Kramer. Bei deftigem Essen und kühlen Getränken nahm das Kaiserpaar die Siegerehrung vor.

Please follow and like us: