Korporalschaft Johannesbrücke

Gegründet wurde die 4. Korporalschaft am Schützenfestmontag 1998 während des Frühschoppens. Nur 3 Stunden später trafen sich 23 Schützenbrüder in Ulis Hütte, um dann unter großem Applaus der Nachbarn zum Antreten abzumarschieren. Das Orga-Team der Korporalschaft möchte nicht nur den Schützenverein unterstützen, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger im Einzugsgebiet einander näher bringen. So wurden in den letzten Jahren Sommerfeste organisiert, bei denen vor allem die älteren Gäste bei Kaffee, Kuchen und „Bingo“ viel Spaß hatten.
Seit dieser Zeit hat die Korporalschaft schon einiges geleistet. Neben einheitlichen Krawatten und Gewähren wurden ein „Waffenwagen“, ein Partyzelt, ein großer Kühlschrank, Bierzeltgarnituren Heizpilz etc. angeschafft, die auch an Korporalschaftsmitglieder zu privaten Feierlichkeiten ausgeliehen werden können.
Seit Bestehen der Korporalschaft wurden folgende Majestäten gestellt:
Schützenkaiser Berthold Knoche (2010)
Schützenkaiser Karl-Theo Duwe (2000)
Schützenkönig Meinolf Brinkschulte (2009)
Jungschützenkönig Marc Theile (2000)
Jungschützenkönig Christopher Knoche (2004)
Schützenkönig Rainer Hammerschmidt (2014)

Aktuelles vom Verein

Schützenverein

Vogelschießen dieses Jahr probeweise im Planken

18. Juni 2019 0

Beim Kreisschützenfest 2018 wurde zum Königs- und Jungschützenkönigsschießen eine mobile Vogelstange direkt am Festplatz neben dem Ehrenmal „Im Planken“ aufgestellt. Es bedurfte einer besonderen Abnahme der Schießanlage durch den Kreis Olpe, um die Genehmigung für […]

Aktuelles

Weinprobe macht Vorfreude aufs Schützenfest

8. Juni 2019 0

Damit die Vorfreude aufs Schützenfest noch etwas angeregt wird, veranstaltet der Schützenverein rechtzeitig vor dem Fest eine Weinprobe in der Halle, zu der Vorstandsmitglieder, Offiziere und verdiente Mitglieder mit ihren Partnerinnen eingeladen werden. Ziel ist […]

Aktuelles

Neue Fahne zum Schützenfest

7. Juni 2019 0

Vor Schützenfest können noch grün-weiße Fahnen mit dem Wappen der früheren Gemeinde Grevenbrück erworben werden. Es handelt sich um eine Bannerfahne, 150 x 350 cm groß, wie auf dem Foto abgebildet. Ringsum mit Doppelsicherheitsnaht genäht, […]

Aktuelles

Fußboden in der Schützenhalle ist fertig!

29. Mai 2019 0

Seit einigen Wochen hat die Schützenhalle einen neuen Holzfußboden. Mitarbeiter der Schreinerei Lingemann hatten in den Tagen zuvor auf einer 270 Quadratmeter großen Fläche vor der Bühne ein Parkett mit neuen Eichenbrettern verlegt. Der vorherige […]

Aktuelles

Brett um Brett fürs neue Tanzparkett

24. Mai 2019 0

Zügig geht’s voran mit dem neuen Eichenfußboden in der Schützenhalle. Seit ein paar Tagen sind die Schreiner damit beschäftigt, den Parkettfußboden im Bereich der Tanzfläche vor der Bühne neu zu verlegen. Der alte Boden war […]

Aktuelles

Grevenbrücker feierten in Elspe

20. Mai 2019 0

Mit sehr guter Beteiligung zeigten sich die Grevenbrücker St.-Blasius-Schützen an beiden Tagen beim Lennestädter Stadtschützenfest in Elspe. Beim Jungschützenvogelschießen am Samstag kamen drei der insgesamt 36 Bewerber aus Grevenbrück. Doch Johannes von Schledorn, André Freund […]

Aktuelles

Neuer Tanzboden für die Schützenhalle

4. Mai 2019 0

Seit längerem ist bekannt, dass der alte Boden im vorderen Bereich der Schützenhalle marode ist. Auf der letzten Generalversammlung der St.-Blasius-Schützen wurde angekündigt, dass die 30 Jahre alten Fichtenbretter der Tanzfläche noch vor Schützenfest durch […]

Polizei

Broschüre zur Organisation von Schützenfesten

30. April 2019 0

Bald ist es soweit – die ersten Schützenfeste im Kreis Olpe beginnen. Was für Feiernde eine besondere Freude ist, setzt eine gründliche Vorbereitung durch die Veranstalter voraus. Dabei stellen vor allem Verordnungen und Regularien, die […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.