Bewusstlos gegen Leitplanke: 78-Jähriger verursacht Unfall

Am Mittwoch, 17. Oktober, befuhr gegen 13.10 Uhr ein 78-Jähriger mit seinem Mazda die B236 in Grevenbrück in Fahrtrichtung Bamenohl. Als er während der Fahrt, vermutlich aus gesundheitlichen Gründen, das Bewusstsein verlor, kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke auf der linken Seite. Der Mazda-Fahrer musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Please follow and like us:
error