Kartoffelmarkt am Bahnhofsplatz und in der Kölner Straße

Bühnenshow für die Kleinen beim Kartoffelmarkt

Mehr als 50 Programmpunkte, Stände und Aktionen warten auf die Besucher. Ein Limousinen-Service zeigt außergewöhnliche Fahrzeuge wie z.B. einen original amerikanischen Schulbus, Stretch-Limousinen und Oldtimer. Eine Kindereisenbahn und eine Riesenrutsche werden aufgebaut. Die OT Grevenbrück bietet in zwei Zelten einen Bastelgarten für Kinder an. Es gibt Stände mit Schmuck- und Bekleidungswaren, Holzbasteleien, Backund Fleischwaren und ein vielfältiges kulinarisches Angebot rund um die Kartoffel.

Aber auch süße Leckereien wie Kaffee- und Kuchen, Crepes und Eis dürfen ebenso wenig fehlen, wie ein frisch gezapftes Pils oder andere Kaltgetränke.

Zusätzlich am Sonntag: Auf den Lennewiesen in der Industriestraße ist der Start- und Landeplatz für die seit Jahren begehrten Hubschrauber-Rundflüge. Auf dem Bahnhofsplatz können Fußballbegeisterte jeden Alters auf der Torschuss-Anlage „Speed Control“ ihre Schuss-Geschwindigkeit messen lassen. Und natürlich haben viele Einzelhändler und Gewerbetreibende rund um den Markt am verkaufsoffenen Sonntag ihre Geschäfte geöffnet.

MARKT-ÖFFNUNGSZEITEN 2018:

Samstag, den 8.9. von 13 bis 18 Uhr
Sonntag, den 9.9. von 11 bis 18 Uhr

Flyer zum Kartoffelmarkt 2018 (PDF)