Rock‘n‘Roll Barbeque mit sechs Bands in der OT

Sechs Bands und Solo-Künstler abwechselnd auf zwei Bühnen, dazu ein großes BBQ im Außenbereich: Die OT Grevenbrück öffnet in Kooperation mit dem Kulturkartell Lennestadt, am Samstag, 16. Juni, zum vierten Mal die Türen für das „Rock‘n‘Roll BBQ“.
Während im OT-Keller („Underground“) die eher härteren Töne zum Pogo einladen, besticht die renovierte Teestube (Acoustic Bar“) mit akustischen Klängen in uriger Kneipenatmosphäre.
Im (überdachten) BBQ-Bereich im Außenbereich der OT werden bereits ab 16 Uhr neben leckeren Fleischgerichten auch frische vegetarische und vegane Alternativen vom Grill geboten, zudem ist ein Stand von „Daffy Boards“ geöffnet.
Die erste Band des Abends, das Kneipen-Folk-Duo „Pils und Kippe“, startet um 18 Uhr in der „Acoustic Bar“ gefolgt von der lokalen Stoner-Rock-Gruppe „Space Ventura“ im „Underground“. Es folgen der Akustikpunker „Polaroit“ aus Hildesheim und die aufstrebenden und politisch-engagierten Punk-Rocker „Antillectual“ aus den Niederlanden. Die jeweiligen Schlusspunkte setzen dann „Emperor X“ aus Los Angeles mit experimentellem Folk und die Vollblut-Rock‘n‘Roller „Boozed“ aus dem Norden Deutschlands. Im Anschluss heißt es dann: Aftershow-Party!
Die Veranstalter empfehlen, den Vorverkauf zu nutzen. Die Karten sind für 8 Euro bei folgenden VVK-Stellen bis einschließlich Freitag, erhältlich: OT Grevenbrück, Bücher Hamm in Altenhundem und BLOX Boulderhalle in Heggen. Der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt 10 Euro, sofern dann noch Tickets verfügbar sind.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .