SGV-Wandergruppe trifft auf Indianerzelt

SGV-Wanderer vor dem Indianerzelt in Fleckenberg

Ein Tipi überraschte die Gruppe „WandergenussPur“ des SGV Grevenbrück während der ersten Wanderung der Saison in Fleckenberg. Die Rundwanderung bescherte den Wanderern vom Weg längs des Beerenbergs immer wieder tolle Aussichten auf Fleckenberg. Am Wassertretbecken machte die Wandergruppe eine kleine Verschnaufpause. Weiter führte der Weg längs des Tittenbergs – von hier sahen die Wanderer mal aus einer ganz anderen Perspektive auf Fleckenberg. Eine Überraschung war das neue Kunstwerk mitten im Ort (Foto). Das Tipi, bestehend aus 1200 kleinen Quadraten – gestrickt oder gehäkelt – steht zur Zeit auf der Wiese bei dem Gasthof Röhrig.