Männergesangverein mit Ehrungen und Wahlen

Der Vorsitzende Karl-Heinz Heinrichs (r.) ehrt Schriftführer Georg Kurzbach für 20-jährige Vorstandsarbeit.

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des MGV Grevenbrück im Vereinslokal Haus Born standen die Termine für 2018, Vorstandswahlen und Ehrungen.

Heribert Hausen und Karl-Heinz Heinrichs besuchten alle 41 Proben, für 20-jährige Arbeit als Schriftführer wurde Georg Kurzbach geehrt. Der stellvertretende Vorsitzende Heribert Hausen, Kassierer Josef Korte und Beisitzer Gerd Scholl wurden bestätigt.
Auf der Terminliste für 2018 stehen unter anderem im April Auftritte beim Bamenohler Männerchor anlässlich dessen 115-jährigen Bestehens sowie beim Gemischten Chor Harmonie Oberelspe, der 125 Jahre alt wird. Daneben finden die alljährlichen Auftritte bei der Feldmessse in Trockenbrück, beim Waldfest in Oberelspe sowie die Mitgestaltung des Gottesdienstes am 2. Advent in der evangelischen Kirche statt. Das Schlachtfest in der Schützenhalle wird am 14. Oktober gefeiert.