Partystimmung mit „Teller bunte Knete“

Zwei Brüder drehen am Teller...

Sebastian und Peter sind ein "Teller bunte Knete"

Die heimischen Musiker Peter („Peach“) und Sebastian („Schnubby“) Quinke, liegen als musikalische Newcomer voll im Party-Trend und bauen ihre Karriere professionell aus.

Erste Erfahrungen sammelten die beiden Youngster mit verschiedenen Bands und Projekten. Woraufhin die beiden Grevenbrücker ihr Talent als überdurchschnittlich gute Live-Performer für echte Party-Mucke entdeckten: Tanzbar, mit deutschen Texten zum Mitsingen, so sollten ab nun die neuen Songs sein.

Tatkräftige Unterstützung finden „Peach“ und „Schnubby“ bei den Musikprofis von FUX, der Band, die in den späten 80ern von Finnentrop aus die Charts gestürmt hatte. Ein Party-Musik-Konzept mit Hand und Fuß wurde entwickelt, seither wird geprobt, geschrieben und getextet. Absolut schräge Texte z.B. von Schatz es muss Mallorca sein, der Feuerwehr, dem Popo oder der Fahrradkette sind neben angesagten Partysound mit Rockelementen die Basis.

Die erste Single „Schatz, es muss Mallorca sein“ wurde am 27. Juli bereits mit Musikvideo veröffentlicht.

Es folgen Auftritte in NRW, überall da, wo die Party das richtige Feuer braucht. Aber zwischendurch geht es natürlich immer wieder ins Studio, wo konzentriert und ausgefuxt gearbeitet wird.
Sänger Peach ist mächtig stolz auf sein erstes richtiges Profi-Resultat, in dem seine rauchige Stimme mit dem Studiomikrofon so richtig abschmirgelt. Gemeinsam mit Schnubby an der Gitarre versprechen die beiden ihren Fans künftig viele Klasse-Songs und ein fettes Live-Programm.
Die witzigen Clips zu ihren „Zwischendurch-Spaß-Entertainments“ drehen die Teller-Brüder außerdem mit beachtlichem Schauspieltalent, schrillem Outfit und ihrem alten Opel Commodore selbst, was man neben Terminen und Anspielproben natürlich auch auf Youtube und Facebook findet:
www.Facebook.com/TBKnete