Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Montagnachmittag wurde ein 61-jähriger Lennestädter um 16:35 Uhr auf der Kölner Straße in Grevenbrück mit seinem Ford angehalten, weil er nicht angeschnallt unterwegs war. Bei der nachfolgenden Überprüfung wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine entsprechende Anzeige folgt.