Fahren unter Alkoholeinfluss

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 30-jähriger Pkw-Führer durch Beamte der Polizeiwache Lennestadt in Grevenbrück angehalten und überprüft. Dabei stellten die Beamten fest, das der Pkw-Führer unter Alkoholeinfluss stand. Aus diesem Grund musste der Lennestädter die Beamten zur Polizeiwache begleiten, um sich einer Atemalkoholanalyse zu unterziehen. Nun erwartet ihn neben einem Fahrverbot auch eine Geldbuße.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Leitstelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe