D-Jugend von RWL erfolgreich in Helden

Im Rahmen seines traditionellen Sportfestes führte der FSV Helden auch in diesem Jahr wieder einige Turniere für Jugendmannschaften durch. In der Altersklasse der D-Junioren setzte sich hierbei am Ende die D1-Jugend von RW Lennestadt durch. Die Mannschaft blieb im Modus „Jeder gegen jeden“ ohne Niederlage und Gegentor, und konnte so den Pokal am Ende verdient entgegen nehmen. Im parallel ausgetragenen Wettbewerb an einer Radar-Schussanlage, die die Schusskraft und Genauigkeit misst, konnten sich die Grevenbrücker Kicker ebenfalls den Siegerpokal sichern.