Kölsche Tön im EssBahnhof

Zum Start in die heiße Phase der Karnevalssession lädt die Kölsch Connection und das Team vom EssBahnhof am 21. Januar zu einem zünftigen Kölschen Abend in den Grevenbrücker Bahnhof ein. Mit typisch karnevalistischen Tönen aus der Domstadt wird die fünfköpfige Coverband das Publikum begeistern und zum Mitsingen anregen. Zum Repertoire gehören unter anderem die Hits von den Höhnern, Cat Ballou, Casalla, Brings und den Bläck Fööss.

Neben Super-Stimmung wird den Gästen natürlich auch frisch gezapftes Kölsch vom Fass angeboten. Los geht’s um 19.31 Uhr im großen Saal vom Essbahnhof. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Infos unter www.facebook.com/koelschconnection.
Kartenreservierungen per Mail unter koelschconnection@aol.com.