Nikolaus im Mühlencafé

Die Kinder staunten nicht schlechtals sie aus dem Fenster des Grevenbrücker Mühlencafés sahen: Nikolaus besuchte dort am vergangenen Dienstag zum ersten Mal die kleinen Gäste. Das Christkind begleitete ihn dabei auf seiner Kutsche. Die Idee hierzu hatte die Familie der Bäckerei Brinker aus Oberelspe. Sie hatte den Mann mit dem Rausche-Bart zum Nikolaus-Tag auf eine Kutsch-Fahrt mit ihren zwei Friesen eingeladen, um den Kindern im Mühlencafé in Grevenbrück Geschichten vorzulesen und ihnen kleine Geschenke zu überreichen.


SauerlandKurier,
Foto: Virginia Jung