Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Grevenbrück

Gut besucht war der Grevenbrücker Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende. Ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum, zahlreiche Holzhütten, Lagerfeueratmoshäre, eine große Bühne – all das erwartete die Besucher auf dem Schützenplatz. In der Halle wurden an verschiedenen Verkaufsständen viele weihnachtliche Ideen angeboten.

Auftritte der Kinder aus den Grevenbrücker Kindergärten, Gesangsdarbietungen der Frauenchöre Aviva und Cantiamo und Hannah & Marvin standen tagsüber auf dem Bühnenprogramm. Stimmungsvolle Adventsmusik überbrachte auch der Grevenbrücker Musikverein. Für Unterhaltung bei den Kleinen sorgten ein Zirkus und der Clown Balloni. Selbstverständlich kam an beiden Tagen auch der Nikolaus mit seinem Schlitten vorgefahren. Begleitet von seinem Knecht Ruprecht, schenkte er allen braven Kindern einen Stutenkerl.

Für das leibliche Wohl war mit Spanferkelbraten, Prager Schinken und natürlich Würstchen und Fritten bestens gesorgt. Passend zur kalten Jahreszeit gab es dazu heißen Glühwein, jede Menge Bier und andere Getränke. Abends sorgte die Band FUNKtion für Stimmung auf dem gut gefüllten Schützenplatz.

Weitere Fotos vom Weihnachtsmarkt 2016