OT Grevenbrück sammelt für neuen Bulli

Das Jugendzentrum OT Grevenbrück benötigt einen neuen Bulli für den Transport von Kindern und Jugendlichen, und auch als Zugfahrzeug für viele Aktionen und Veranstaltungen. Auch andere Vereine sind mittlerweile auf diesen Bulli angewiesen.
Bei der Volksbank Bigge-Lenne läuft ein „Crowdfunding“, wo Projekte vorgestellt werden, die finanzielle Unterstützung brauchen. Hier hat sich der Trägerverein der OT Grevenbrück mit der Finanzierung eines neuen Bullis eingebracht.
Innerhalb von 3 Tagen haben sich auf der Homepage der Volksbank ausreichend „Fans“ gefunden, so dass jetzt die eigentliche Spendenaktion begonnen hat – jede Spende wird außerdem mit einem kleinen „Dankeschön“ von Ver Volksbank Bigge-Lenne belohnt (alternativ gibt es die Möglichkeit einer Spendenquittung.

Wer weiß, dass er etwas spenden möchte, sollte dies schnell tun. Denn: Für jede einzelne Spende ab 10 € tut die Volksbank Bigge-Lenne 5 € für das Projekt aus ihrem eigenen Spendentopf dazu. Aber nur solange, bis der Spendentopf der Volksbank in Höhe von 10.000 Euro leer ist. Da außer diesem Projekt parallel noch andere Projekte von anderen Vereinen laufen, kann dies recht schnell gehen. Also: Schnell sein lohnt sich!

Hier der Link für weitere Infos und um sich am Projekt zu beteiligen:https://voba-bigge-lenne.viele-schaffen-mehr.de/otbulli

Homepage der OT Grevenbrück