Kartoffelernte des Heimatvereins

Die Ernte auf dem Kartoffelfeld hinter dem Haus Greitemann ist schon ein wenig zur Tradition geworden. Im Frühjahr haben viele fleißige Hände die Kartoffelsorte „Linda“ in die Erde gebracht. Rechtzeitig vor dem Kartoffelmarkt wurde geerntet. Einen Riesenspaß hatte der Nachwuchs, die gerodeten Erdäpfel aufzusammeln. Peter Stahl hatte die Pfanne vorbereitet und briet Reibeplätzchen aus den frisch geernteten Kartoffeln. Beim Kartoffelmarkt wird die tolle Knolle dann gedämpft und kann am Stand des Heimatvereins vor dem Amtsgericht käuflich erworben werden. Ebenso die aktuellen Jahreshefte und der Film des Jubiläumsjahres.